Wettkampfgruppe

Hintergrund

Die Mulsumer Wehr ist seit Alters her bemüht, zur Teilnahme an den sogenannten "Alten Wettkämpfen nach Heimberg-Fuchs" eine Mannschaft zu stellen. Im Gegensatz zu den Feuerwehrmärschen, wo sich meist kurzfristig in lockerer Formation eine Mannschaft findet, ist zur Teilnahme an den Wettkämpfen Übung Voraussetzung. Dementsprechend gibt es auch eine mehr oder weniger feste Stammmanschaft, die Wettkampfgruppe. Diese hat in der Vergangenheit bereits sehr erfolgreiche Wettkämpfe bestritten. Natürlich ist auch hier ein stetiger Wandel. Wachsende berufliche und private Verpflichtungen machen vielen Kameraden ein dauerhaftes, langjähriges Engagement in der Gruppe schwer bis unmöglich. Deshalb ist jeder Kamerad zur Teilnahme aufgefordert und herzlich willkommen.

Amtsinhaber

Hier Amtsinhaber zu nennen ist schlichtweg unmöglich. Zum Einen ist die Teilnahme und Arbeit in der Wettkampfgruppe nicht dokumentiert. Zum Anderen ist fast jeder der Mulsumer Kameraden bereits wettkampfmäßig aktiv geworden. Natürlich gab es immer einige, die sich besonders engagiert haben, die Leitung der Gruppe übernommen haben oder durch besonderen Trainings- und Wettkampfeifer auf sich aufmerksam machten. Hier aber jetzt einzelne herauszuheben würde vielen anderen nicht gerecht.

Anzumerken ist noch, dass die Aktivitäten in der Wettkampfgruppe von den Mulsumer Kameraden, im Sinne der Förderung der Kameradschaft, des Sozial- und Gemeinwesens, freiwillig und zusätzlich zu sonstigen Übungs- und Einsatzdiensten geleistet werden.

Einblick

Stillgestanden!
Wettkampfgruppe Mulsum

Die Mulsumer Wettkampfgruppe zum Wettkampf angetreten!

Impressionen

Diese Homepage wird gesponsert von:

Sponsor unserer Seite

Aktuelles

Die siegreiche Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Essel

Impressionen aus dem JF-Dienst.

Sie wollen uns unterstützen und möchten förderndes Mitglied werden?

Aber gerne, bitte schön!

AED-Gruppe Mulsum

Letzte Änderung:

23.05.2018